GRÜNES WOHNEN IN MARIENTHAL

Naphea stammt aus dem Lateinischen und bedeutet „im Tal“. Wie ein Haus oder eine Wohnung vermittelt ein Tal Geborgenheit und Schutz. Naphea ist deshalb der passende Name für unser Neubauprojekt in Marienthal. Wir bieten Ihnen mit Naphea ein energieeffizientes modernes Wohnambiente in naturnaher Umgebung und obendrein: Sie müssen trotzdem nicht auf die inspirierende Atmosphäre eines urbanen Umfeldes verzichten.

MARIENTHAL

Das Wandsbeker Gehölz ist das Herz des Stadtteils Marienthal in Hamburg. Hier drehen Jogger ihre Runden, junge Mütter treffen sich zum Plausch auf einem der vielen Spielplätze, Senioren walken gemeinsam und Kinder toben sich mit Freunden zwischen Baumstämmen und dichtem Gestrüpp aus. Dabei kann man sich hier aufs Rad schwingen und ist in zehn Minuten startklar für eine Shoppingtour mit Freunden im Wandsbeker Quarrée. Und wenn es die große Tour in der Innenstadt oder das Kino am anderen Ende der Stadt sein soll, fahren Schnell- und Nachtbusse rund um die Uhr und die S- und U-Bahnen
sind bequem zu erreichen.

 

Auch für Wochenendausflüge mit der Familie ist Marienthal der ideale Ausgangspunkt. Die Autobahnen A1, A24 und A7 sind in direkter Nähe. Die Ostsee oder kleinere Städte südlich von Hamburg sind verlockende Ziele für kleine Spritztouren. Und für Freunde einer ausgewogenen Work-Life-Balance: die Universität der Bundeswehr und die Asklepios-Klinik Wandsbek befinden sich in direkter Nachbarschaft. Aber damit nicht genug: Die Wohngebiete in und um Marienthal gehören in Hamburg zu den Gebieten mit den deutlichsten Preissteigerungen in den letzten Jahren und Naphea bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in der gesamten Umgebung. Da Neubauprojekte von den gesetzlichen Regelungen zur Mietpreisbremse nicht betroffen sind, ist Naphea auch für Kapitalanleger deshalb ein lohnendes Projekt.

IMPRESSIONEN

PROJEKTINFORMATIONEN

Das umfeld

 

Für Familien ist das Umfeld geradezu ideal. Es gibt ein breites Angebot an Kitas und Schulen. Wer seinem Nachwuchs eine elitäre Schulbildung ermöglichen will, für den sind das Matthias-Claudius-Gymnasium mit seinem altsprachlichen Zweig oder das Charlotte-Paulsen-Gymnasium mit seiner musischen Ausrichtung genau die richtigen Adressen mit hamburgweit ausgezeichnetem Ruf. Sportvereine, Fitnesscenter und viele Grünanlagen bieten außerdem jede Menge Möglichkeiten für die Freizeitbeschäftigung.

 

Am Wandsbeker Markt findet täglich ein Wochenmarkt mit regionalen Produkten und vielen Selbsterzeugern statt. Im nahe gelegenen Wandsbeker Quarrée gibt es Geschäfte für jeden Bedarf, Restaurants und ein großes Kino ebenso wie Ärzte aller Fachrichtungen. Diese urbane Lebensqualität gepaart mit den zahlreichen grünen Oasen und der sehr citynahen Lage ist für immer mehr Menschen ein gefragtes Lebensumfeld.

 

Das Kulturschloss Wandsbek ist ein Treffpunkt für Interessierte aller Altersgruppen. Hier finden Vorträge, Konzerte, Yoga-Kurse, Sprachunterricht und Weiterbildungsangebote statt. Das Wandsbeker Gehölz, der Eichtalpark und der Wandse-Wanderweg stehen in Marienthal für Erholung in der Natur, für Entspannung, Sport und Spaß. So können Fahrradbegeisterte entlang der Wandse fernab befahrener Straßen sowohl an die Außenalster radeln als auch im Sommer zum Schwimmen ins Freibad Ostende nach Tonndorf.

DIE ARCHITEKTUR

 

Die urbane Neubauwohnanlage besteht aus insgesamt 38 Wohnungen, die auf drei separat zugängliche Wohnkomplexe mit vier Vollgeschossen und einem Dachgeschoss als Staffelgeschoss aufgeteilt sind. In Anlehnung an das bestehende Umfeld erhält das Haus zur Straße hin eine harmonische Gestaltung mit Klinker-Riemchen, grauen Putzflächen und Faserzementplatten, die es modern und freundlich erscheinen lassen. Leichtigkeit erhält das Gebäude durch große Fensterflächen, die die Wohnungen mit Licht fluten und schöne Ausblicke in die umliegenden Grünflächen bieten.

 

Die rückwärtige Fassade ist in einem hellen Ton verputzt. Alle Wohnungen haben zu dieser Seite bodentiefe Fensteröffnungen, die sich im Erdgeschoss zu Terrassen und in den oberen Geschossen zu Balkonen hin öffnen und den Blick freigeben auf den Garten und einen mit Spielgeräten und Bänken ausgestatteten Kinderspielplatz.

 

Die Wohnungen im Dachgeschoss sind etwas zurückgesetzt und verfügen deshalb über große Dachterrassen. Im Untergeschoss des Gebäudes gibt es eine Tiefgarage mit 13 Stellplätzen sowie ausreichend Stellplätze für Fahrräder, Kinderfahrzeuge und Kinderwagen. Außerdem stehen Abstellräume zur Verfügung. Zwei Aufzüge verbinden die Kellerräume mit den Wohnungen aller Etagen. Das Gebäude ist praktisch und großzügig aufgeteilt. Bequemlichkeit und Ordnung sind garantiert.Die Außenanlagen von Naphea bieten Orte für soziales Miteinander ebenso wie Rückzugsmöglichkeiten.

die wohnungen

 

Das Wohngebäude wird gemäß der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) als KfW-Effizienzhaus 70 errichtet. Ein KfW-Effizienzhaus 70 hat einen Jahresprimärenergiebedarf von nur 70 Prozent eines vergleichbaren Neubaus nach EnEV. So spart man nicht nur Energiekosten durch eine erhöhte Dämmung, es bedeutet auch Werterhalt und Wohnkomfort. Beheizt wird das Wohnhaus mit einer Gasbrennwerttherme mit Solarunterstützung. Die gesamten Innenwände der Wohnungen werden mit einer Q3 Oberflächenqualität hergestellt, einer besonders aufwändigen Form der Wandbearbeitung, die entweder als natürliches Finish mit moderner Ausstrahlung oder als Grundlage für Tapeten, matte Anstriche oder ähnliches verwendet werden kann.

 

Als Single, zu zweit oder mit Familie, in dem Gebäude stehen Wohnungen mit individuellen Grundrissen für sehr unterschiedliche Ansprüche und Bedürfnisse zur Auswahl. Die Vielfalt der Grundrisse für 2, 3 oder 4 Zimmer, nahezu barrierefrei oder Penthouse, variiert mit abgeschlossener oder offener Küche, mit Gäste-WC, Voll- oder Duschbad.

 

In einem Hauseingang befinden sich barrierefreie und altersgerechte Wohnungen gemäß HBauO. Eine flache Rampenanlage ermöglicht hier den direkten Zugang. Die Wohnungen sind mit begehbaren Duschen versehen, die Ihnen auch bei eingeschränkter Bewegungsfähigkeit den vollen Komfort und absolute Sicherheit garantiere. Über drei Fahrstühle sind alle Wohnungen in allen Geschossen bequem zu erreichen.

 

Doch nicht nur die Barrierefreiheit ist uns ein wesentliches Anliegen, auch die Möglichkeiten, in jedem Alter am sozialen Leben teilzunehmen, haben wir bei Naphea berücksichtigt. So sorgt die Vielfalt der Wohnungsgrößen und -aufteilungen in unserem innovativen Neubauprojekt für ein lebendiges Nebeneinander von Alt und Jung, von Familien, Paaren und Alleinstehenden.

Wohnungsbeispiele

  • Wohnungsbeispiel A09 - ideal für singles

    Die barrierefreie Single-Wohnung mit komfortablem Wohnzimmer in Kombination mit einem komfortablen Schlafzimmer, einer ideal aufgestellten Küche und einem geräumigen Badezimmer mit Dusche.

     

    Grundriss A09 als Download (PDF)

  • Wohnungsbeispiel C30 - ideal zu zweit

    Die gemütliche Wohnküche lädt zum Fernsehen, Kochen und Essen auf einmal ein. Das geräumige Schlafzimmer und das helle Kinderzimmer unterstreichen den gemütlichen Flair der Wohnung.

     

    Grundriss C30 als Download (PDF)

  • Wohnungsbeispiel B27 - ideal für familien

    Die gemütliche Wohnküche lädt zum Fernsehen, Kochen und Essen auf einmal ein. Das geräumige Schlafzimmer und das helle Kinderzimmer unterstreichen den gemütlichen Flair der Wohnung.

     

    Grundriss B27 als Download (PDF)

Zusammengefasst

Perfekt geeignet für Eigennutzer und Kapitalanleger •

Energiesparendes KfW Effizienzhaus 70 •

Moderne Architektur •

Single-, Familien- und Seniorengerechte Wohnungen •

Wohnungen in verschiedenen Größen •

Große Dachterrassen im Dachgeschoss •

Tiefgarage •

• Alle Wohnungen sind über Aufzüge zu erreichen

• Moderne Fußbodenheizung in allen Wohnungen

• Lichte Raumhöhe von ca. 2,60 m

• Begehbare Duschen

• Parkettboden in sämtlichen Wohnräumen

• Weiße Innentüren

• Hochwertige Sanitärartikel

KONTAKT

Interesse geweckt? Dann schreiben Sie uns einfach!

Wir senden Ihnen gerne auf Anfrage weitere Informationsunterlagen zu Naphea zu.

 

info@lohmann-hamburg.de

Tel: +49 (0)40 180 71 501

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

ImPRESSUM

 

Angaben gemäß § 5 TMG: CM Projektbau GmbH • Hermann-Blohm-Straße 3, 20457 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 317 611 39 0, Telefax: +49 (0)40 317 611 39 29 • E-Mail: info@cm-projektbau.de

Inhaltlich verantwortlich für die Seite: Christian Mierzwa • Technisch verantwortlich für die Seite: GBNF

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr

Haftungsausschluss (Disclaimer):

Haftung für Inhalte: Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links: Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht: Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

CM Projektbau GmbH © 2015 Alle Rechte vorbehalten.